KWO-Rückbau: Viele Fragen, kaum Antworten

„Seit der KWO-Veranstaltung sind nun mehr als 3 Monate vergangen. Warum sind so viele Fragen noch immer ohne Antwort? Fehlt der Atomaufsicht das Personal? Und was tun, wenn eine Antwort weitere Fragen aufwirft?“, beklagt die Initiative AtomErbe Obrigheim die Folgen der vergangene Info-Veranstaltung [...]

Aussetzung des Sofortigen Vollzugs verworfen, aber…

Eilantrag auf Aussetzung des Sofortigen Vollzugs abgelehnt Initiative erwartet Klärung zum KWO-Rückbau im Hauptverfahren Die Initiative AtomErbe Obrigheim bedauert, dass der VGH Mannheim der Klage zur 2. Stilllegungs- und Abbaugenehmigung des Atomkraftwerks Obrigheim keine aufschiebende Wirkung [...]

Atommüll-Transport mit Rückfahrkarte

Sonntagsspaziergang am Atomkraftwerk Obrigheim „Containerweise aufgestapelter Atommüll lagert zur Zeit im Freien des Atomkraftwerks Obrigheim!“ eröffnete die Initiative AtomErbe Obrigheim ihren 6. Sonntagsspaziergang zum Tanzplatz am Hang oberhalb des Kraftwerks und begrüßte etliche interessierte [...]

Am 23. September Sonntagsspaziergang am KWO

Das Atomkraftwerk Obrigheim wurde 2005 abgeschaltet und befindet sich seit 2008 im Rückbau. Aber auch in dieser Phase bestehen Risiken und Gefahren weiter, denn die abgebrannten Brennelemente befinden sich noch in der Anlage und beim Abbau fällt radioaktives Material an. Die Initiative AtomErbe [...]

Bürger-Einwendungen zur 3. Abbaugenehmigung

Nach der Informationsveranstaltung am 24. Juli wurden eine Reihe von Fragen und Einwendungen ans Umweltministerium gerichtet. Alle uns bekannten Fragen und Einwendungen, 71 in der Zahl, stehen hier. Wir sind gespannt auf die Antworten. ATOMMÜLL: Eine genaue radiologische Beschreibung, also die [...]

Reaktionen zur KWO-Infoveranstaltung vom 24.07.12

SWR4, 25.07.12: „Atomkraft – Nein Danke“-Fahnen, „Atomkraft – Nein Danke“-T-Shirts und ein gelbes Atomfass. Die kleine Anti-AKW-Truppe auf dem Weg zur Infoveranstaltung von EnBW und Umweltministerium gestern Abend in Obrigheim. Inge Behner: „Klar freuen wir uns, dass es abgeschaltet ist. Und wir [...]
nach oben