Am 23. September Sonntagsspaziergang am KWO

Das Atomkraftwerk Obrigheim wurde 2005 abgeschaltet und befindet sich seit 2008 im Rückbau. Aber auch in dieser Phase bestehen Risiken und Gefahren weiter, denn die abgebrannten Brennelemente befinden sich noch in der Anlage und beim Abbau fällt radioaktives Material an. Die Initiative AtomErbe [...]

Bürger-Einwendungen zur 3. Abbaugenehmigung

Nach der Informationsveranstaltung am 24. Juli wurden eine Reihe von Fragen und Einwendungen ans Umweltministerium gerichtet. Alle uns bekannten Fragen und Einwendungen, 71 in der Zahl, stehen hier. Wir sind gespannt auf die Antworten. ATOMMÜLL: Eine genaue radiologische Beschreibung, also die [...]

Reaktionen zur KWO-Infoveranstaltung vom 24.07.12

SWR4, 25.07.12: „Atomkraft – Nein Danke“-Fahnen, „Atomkraft – Nein Danke“-T-Shirts und ein gelbes Atomfass. Die kleine Anti-AKW-Truppe auf dem Weg zur Infoveranstaltung von EnBW und Umweltministerium gestern Abend in Obrigheim. Inge Behner: „Klar freuen wir uns, dass es abgeschaltet ist. Und wir [...]

Am 11. Juli: Das strahlende Erbe der Metropolregion

Die Initiative Atomerbe Obrigheim und der BUND Rhein-Neckar-Odenwald laden Sie herzlich ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung zum aktuellen Stand des Rückbaus des AKW Obrigheim und zur Kritik von Seiten der Veranstalter ein. AKW Obrigheim – das strahlende Erbe der Metropolregion. Warum [...]

Am 11. Juli vorerst letzte Mahnwache für Fukushima

Für Mittwoch, 11. Juli rufen die Initiative AtomErbe Obrigheim und der Kreisverband B90/Grüne NOK wieder zur Mahnwache von 18 bis 18:30 Uhr auf dem Kirchplatz in Mosbach auf. Seit der Atomkatastrophe in Fukushima im März 2011 haben sich viele Menschen an der Mahnwache beteiligt, anfangs [...]

Offener Brief: Öffentlichkeitsbeteiligung zur 3. SAG

Sehr geehrter Herr Minister Untersteller, bezugnehmend auf Ihre Ankündigungen zur dritten Abbaugenehmigung des AKW Obrigheim hoffen wir, dass es nicht bei einer freiwilligen Informationsveranstaltung durch die EnKK/EnBW bleibt, sondern dass bei den jetzt unter Ihrer Leitung auszuarbeitenden [...]
nach oben