Inzwischen gibt es im Frühjahr jeden Jahres 2 Anlässe für Mahnwachen, Fukushima und Tschernobyl. Am 26. April ist die Atomkatastrophe in Tschernobyl 27 Jahre her. Die Regionen um die havarierten Atomkraftwerke werden noch lange nicht bewohnbar sein. Im Vorfeld des Jahrestages gab es am Sonntag in Grafenrheinfeld und Brokdorf Demonstrationen.

Für Freitag, 26. April ruft die Initiative AtomErbe Obrigheim wieder zur Mahnwache auf. Wir treffen uns von 18:00 bis 18:30 Uhr auf dem Kirchplatz in Mosbach, um an die betroffenen Menschen zu denken und der Forderung nach dem vollständigen Atomausstieg und der Energiewende Nachdruck zu verleihen. Helft mit, ein Zeichen gegen die Atomindustrie zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email