Aus Anlass des 2. Jahrestags der Katastrophe in Fukushima rufen die Initiative AtomErbe Obrigheim und der Kreisverband Neckar-Odenwald von Bündnis 90/Die Grünen für Montag, 11. März wieder zur Mahnwache von 18.00 bis 18.30 Uhr auf dem Kirchplatz in Mosbach auf, denn von den zerstörten Reaktoren und von den dort gelagerten abgebrannten Brennelementen geht unvermindert eine große Gefahr aus. Wie bei den insgesamt 30 Mahnwachen seit der Katastrophe soll an die betroffenen Menschen in Japan gedacht und der Forderung nach dem vollständigen Atomausstieg und der Energiewende Nachdruck verliehen werden.

Print Friendly, PDF & Email